Filmreview Nerve

 

2016-09-15-18-50-19

Quelle: filmposter-archiv.de

Genre: Thriller

Jahr: 2016

Länge: 96 Minuten

Lions Gate Entertainment

Handlung:

Vee (Emma Roberts) ist an ihrer Highschool ein ziemlicher Niemand. Um ihren Horizont zu erweitern, meldet sich das Mauerblümchen bei einem Online-Spiel namens Nerve an. Darin lassen sich die Player (Spieler) von ihren Watchern (Zuschauern) verrückte oder riskante Pflichten vorschlagen und müssen diese anschließend in einer bestimmten Zeit ausführen. In immer neuen Challenges kann man sich so eine Anhängerschaft erarbeiten und immer höhere Summen Geld gewinnen.

Vee lernt, als sie bei ihrer ersten Pflicht einen Fremden küssen muss,den ihr bis dahin unbekannten Ian (Dave Franco) kennen und zusammen verschaffen sie Vee zu mehr Watchern. Immer höher steigt sie in der Bestenliste auf, denn die anonymen Zuschauer finden Gefallen an dem Pärchen. Um ins Finale zu kommen und den großen Preis zu gewinnen, geht die Jugendliche immer mehr Risiken ein. Aber mit steigender Beliebtheit, wird ihr Online-Ruhm für Vee bald selbst zur Gefahr.

(Quelle: moviepilot.de, leicht abgeändert)

Meine Meinung:

Ich habe mich sehr auf diesen Film gefreut und wurde wirklich nicht enttäuscht. Der Plot war super und die Schauspieler haben ihn toll umgesetzt. Die Geschichte war durchwegs logisch, nur das zwischen Vee und Ian ging mir zu schnell dafür, dass das Ganze eine einzige Nacht war. Das Einzige, was mich sonst noch gestört hat, ist die viel zu harmlose Reaktion von Vees Mutter. Der Film ist in schillernden Farben gehalten und hat total gute Laune gemacht. Das Ende war total spannend und war des Niveaus des Filmes wirklich gerecht.

Fazit:

Ein beinahe perfekter Film mit toller Star-Besetzung, einer genialen Idee und großartiger Synchro. Absolute Empfehlung

Meine Bewertung: 💧💧💧💧

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s